In diesem Schuljahr bot die Schule zusammen mit dem Deutschen Roten Kreuz erstmalig für alle siebten Klassen einen zweitägigen Erste-Hilfe-Lehrgang an. Die Schülerinnen und Schüler lernten sowohl theoretisch als auch praktisch viel über das Verhalten bei Unfällen und wie sie im Ernstfall erste Hilfe leisten können.
Der Förderverein wollte sich an diesem sinnvollen Projekt, das das Deutsche Rote Kreuz kostenlos anbot, beteiligen und lud die beiden Sanitäter in unserer Schul-Mensa zum Mittagessen ein. Ebenso sorgten wir für Kaffee und etwas Gebäck. Schließlich möchten wir, dass der Kurs zu einer festen Größe wird und auch die nächsten siebenten Klassen davon profitieren.
 
 20161108 125418  20161108 125409
 IMG 3883
 
   

Search  

   

Impressionen  

IMG_1377.jpg
   

Termine