"Auf den Spuren von Otto von Guericke"

Auch 2018 besuchten ausgewählte Schülerinnen und Schüler im Rahmen des Physikunterrichts Magdeburg, die Heimatstadt unseres Namenspatrons Otto von Guericke.P1050939

Die Fachlehrer für das Fach Physik haben auch in diesem Jahr besonders interessierte und motivierte Schüler der fünf 7. Klassen ausgewählt und für ihre gute Mitarbeit im Fachunterricht mit der Teilnahme an der Magdeburgfahrt belohnt.

Am Mittwoch, den 16. Mai traten um 8.45 Uhr am S-Bahnhof Charlottenburg Frau Glantz, Herr Voß, Herr Hinrichs und 27 Schülerinnen und Schüler die Fahrt nach Magdeburg an. Gut gelaunt erreichten wir gegen 10.00 Uhr den Hauptbahnhof in Magdeburg. Frau Glantz überzeugte erneut mit ihrer lehrreichen Führung durch die Straßen der Stadt und wir erfuhren viel WissP1050967enswertes über den Geburtsort des großen Erfinders und Entdeckers Otto von Guericke.

Nach einer einstündigen Mittagspause führte uns unser Weg in die Lukasklause. Dieser ehemalige Wehrturm der Stadtbefestigung ist eines der wenigen erhaltenen historischen Gebäude in Magdeburg und beherbergt das Otto-von-Guericke-Museum. Interessiert lauschten wir den Vorträgen über Otto von Guericke, den Geschehnissen seiner Zeit und der Geschichte Magdeburgs. Leider konnten wir die liebevoll präsentierten physikalischen Versuche nicht ganz so genießen wie in den Jahren zuvor, da ein Führer ausgefallen war und wir mit 30 Personen den Ausführungen des einen kompetenten Fachmanns nur schwer folgen konnten. Trotzdem sieht man an unserem Bild, mit wie viel Elan wir den P1050987Besuch im Museum absolvierten.

Der Wettergott hatte in diesem Jahr ein Einsehen und der vorausgesagte Regen fiel aus. So konnten wir unseren Besuch in Magdeburg mit unserem obligatorischen Eisessen auch genussvoll beschließen.

Unser besonderer Dank gilt dem Förderverein der Otto-von-Guericke-Schule unter der Federführung von Herrn Sosna, der jedes Jahr unsere Studienfahrt finanziell unterstützt.

W. Voß (Fachbereich Physik)

   

Search  

   

Impressionen  

IMG_1380.jpg
   

Termine