In den letzten Jahren sind an das Fach Deutsch von Seiten der Bildungspolitik hohe Anforderungen herangetragen worden. Die Schüler müssen sich seitdem in allen Jahrgangsstufen unterschiedlichen Vergleichsarbeiten stellen. Diese Arbeiten werden extern entworfen und es ist unser Ziel, dass unsere Schüler sie mit Erfolg meistern.

Lernausgangslage in Klasse 7, VERA in Klasse 8, Berufsbildungsreife in Klasse 9 und mittlerer Schulabschluss in Klasse 10 - abgefragt werden Lesekompetenz, Sprachwissen und Schreibkompetenz.

Mit unterschiedlichsten Materialien bereiten wir die Schüler auf die verschiedenen Arbeiten und Abschlüsse vor. Aber auch die „schönen“ Deutschstunden kommen nicht zu kurz! Jugendbücher, Vorträge, Diskussionsrunden, Rollenspiele, Theater- und Bibliotheksbesuche, Vorlesewettbewerbe machen den Deutschunterricht interessant.